Header

Tanzkreuzfahrt

Sommer im Mittelmeer

Venedig - Bari - Korfu - Santorin - Mykonos - Dubrovnik - Venedig
8 Tage auf der DELIZIOSA*****
23.9. - 30.9.18
  • ROYALDANCE Tanzreise Sommer 2018
  • ROYALDANCE Tankreuzfahrt Mittelmeer
  • ROYALDANCE Tanzreisen Santorin

Diese Tanzreise startet vom romantischen Venedig aus zu den schönsten Häfen des Mittelmeeres. Die DELIZIOSA bringt uns stilvoll nach Bari in Apulien ins sommerliche östliche Mittelmeer. Nächster Hafen ist Korfu- die grüne Insel Griechenlands, bevor es zur Traumkulisse Santorin geht. Hier kann man die typisch griechischen weiß-blau getünchten Häusern vor einer sonnigen Berg- und Meerkulisse erleben.

Von der "Insel der Winde" Mykonos geht es dann nach einem erholsamen Tag auf See weiter zur "Perle der Adria"- Dubrovnik in Kroatien, eine historische Festungsstadt am Mittelmeer mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Am Ziel in Venedig sollte man unbedingt die Fahrt durch die morgendliche Stadt erleben bevor es an die Heimreise geht.

An Bord wird dabei natürlich getanzt: Tanzunterricht und unterschiedliche Workshops in den Lateinamerikanischen-, Mode- und Standardtänzen und viele Übungsstunden finden in den Tanzsälen statt. Tanzen und Feiern ist angesagt bei den abendlichen Tanzparties. Ein schwimmendes Zuhause mit erstklassigen Komfort und Service und das mediterrane Klima sind die besten Voraussetzungen für eine unvergessliche Tanzreise auf See!

Die Häfen der Tanzreise

Venedig

Venedig (Italien) ist Start und Ziel der Tanzreise. Vor oder nach dem Tanzurlaub auf See kann man noch  einen wunderschönen Tag in der  Lagunenstadt genießen. Die Anreise ist ...

... mit dem Auto, dem Bus oder Flugzeug möglich. Vor Abfahrt noch schnell einen Espresso auf dem Markusplatz nehmen? Schlendern Sie durch die zahllosen Kanäle, vorbei an den prunkvollen Gondeln mit ihren geschickten Gondolieren.

Besonders schön zu sehen ist die venezianische Baukunst bei einer Fahrt mit dem Boot. Vorteil bei einer solchen Fahrt mit dem "öffentlichen Nahverkehr": Sie steigen einfach bei einer Station Ihrer Wahl aus, gehen auf Erkundungstour und steigen danach einfach wieder in den Fähren-Bus. 
Besonders sehenswert an Deck: Die Ausfahrt des Schiffes aus dem Hafen am Markusplatz vorbei!

Bari

Bari (Italien) die zweitgrößte Metropole Süditaliens, ist als großes Agrar- vor allem aber als Handelszentrum bekannt. Die Stadt verfügt über einen modernen Hafen, der als Knotenpunkt für den naheliegenden Orient dient. Baris Ursprung ist eng mit ...

... dem Meer und der Seefahrt verbunden. Die Altstadt ist im Mittelalter entstanden und birgt zahlreiche Zeugnisse der verschiedenen Kulturen. In der Stadtherrschaft wechselten sich die Römer, Byzantiner und die Staufer ab. Sehenswert: Die San Nicola-Basilika, die Kathedrale, das Museo Archeologico und die Pinacoteca Provinciale. Ebenfalls ist ein Spaziergang durch die historische Innenstadt lohnenswert.

Korfu

Korfu (Griechenland) ist ein beliebtes Urlaubsziel mit mildem Klima für Griechen und für Europäer. Die Strände der Insel laden zum Baden und Spazierengehen ein. Sehenswert ist zB. der ...

.. Achilleion Palast, der früher Residenz der Königin Elisabeth von Österreich war. Der Palast ist dem griechischen Held Achille gewidmet, reich verziert und von herrlichen Gärten mit Blick auf das Meer umgeben.

Sehr reizvoll ist auch ein Ausflug in das Inselinnere mit Weinbergen, Zypressen- und Pinienhainen bis hin zur wunderschönen Bucht von Paleokastritza. Hier gibt es ein auf einem Felsen erbautes Kloster mit byzantinischen Fresken. Vom Kloster aus hat man eine wunderbare Aussicht auf die Bucht.

Oder man unternimmt einen Segelausflug an Bord eines traditionellen, griechischen Schiffes entlang der Küste um die Silhouette der Altstadt von Korfu, den alten Hafen und das im 16. Jahrhundert erbaute Venezianische Fort von der See aus zu betrachten.

Santorin

Santorin (Griechenland) besteht aus den Resten eines alten Vulkankraterrandes und besticht bei den Besucher der Ägäis durch ihre schroffe, Ehrfurcht gebietende Schönheit. Den Kern ...

... der Insel Santorin bilden die klassischen weiß-blauen Gebäude, von denen viele ein Terrassencafé beherbergen, von dem aus man eine herrliche Aussicht auf die Küste und das Kreuzfahrtschiff genießen kann.

Eine Rast im Cafe empfiehlt sich vor allem, wenn man den Aufstieg vom Hafen zum Ort selbst bewältigt hat! Es steht auch eine Seilbahn für den steilen Aufstieg bereit. Oder aber man lässt sich von den traditionellen Eseln den Berg hinauf transportieren!

Dafür wird man mit einer tollen Aussicht und einem Bummel durch die zahllosen Gassen mit all den kleinen Läden belohnt. Besonders die kleinen Schmuckgeschäfte sind einen Blick wert!

Mykonos

Die beliebte griechische Kykladeninsel Mykonos liegt in der südlichen Ägäis. Den Beinamen "Insel der Winde" verdankt das Eiland der geringen Höhe und der teils sehr starken Sommerwinde - was aber ...

... auch zum Wahrzeichen der Insel führte, den fünf historischen Windmühlen, die Kato Mili.

Auf Mykonos herrscht ein mediterranes Klima, bereits im Frühsommer ein idealer Ort zum Sonne- und Wärme tanken. Die mehr als 20 herrlichen Strände mit feinem Sand, die um die ganze Insel verteilt sind, laden dazu ein. Die ruhigeren Badebuchten liegen im Süden der Insel, Windsurfer finden ein tolles Revier im Norden.

Neben über 70 Kirchen und Klöstern ist auch ein Einkaufsbummel durch die Gassen sehr beliebt. Der venezianische Baustil bildet dabei einen Kontrast zu den typischen weißen Häusern mit blauen Türen und Fenstern.

Dubrovnik

Dubrovnik (Kroatien) mit einer Altstadt, die als die schönste Kroatiens gilt, liegt auf einem Felsvorsprung an der süddalmatinischen Adriaküste. Ihre bis heute erhaltenen und restaurierten mittelalterlichen Stadtmauern, Paläste und Kirchen aus Romantik, Gotik, Renaissance und ...

... Barock sind weltbekannt. Die 'Perle der Adria' liegt inmitten vieler kleiner Inseln, die teilweise Naturreservate sind und mit dem Motorboot schnell erreicht werden können. Die Einfahrt in den historischen Hafen von Dubrovnik von Deck aus betrachtet sollte man sich nicht entgehen lassen. Erfrischend: Ein Bad im klaren Wasser an den Stränden Kroatiens.

Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

TanzpaketSchiffsdetailsPreise & Buchung

  • Reiseroute Tanzreise Sommer im Mittelmeer
  • Die Reiseroute

    Tag Hafen Ankunft Abfahrt
    1 Venedig (Italien) 17.00
    2 Bari (Italien) 14.00 20.00
    3 Korfu (Griechenland) 09.00 14.00
    4 Santorin (Griechenland) 12.30 20.30
    5 Mykonos (Griechenland) 08.00 17.00
    6 Tanz & Erholung auf See
    7 Dubrovnik (Kroatien) 08.00 13.00
    8 Venedig (Italien) 09.00

    Zeiten vorbehaltlich technischer Stops und Änderungen durch die Reederei

  • Tanzen in Venedig
  • Mittelmeer mit ROYALDANCE Tanzreisen
  • Tanzen auf Santorin

Im Sommer tanzend durch das Mittelmeer! An den halben und ganzen Seetagen sowie an Abenden finden auf dieser Tanzreise die zahlreichen Tanzkurse und Workshops statt. Neben den Landgängen, dem Sonnenbaden an Deck und den kulinarischen Highlights bringt man so den Kreislauf wieder auf Trab.
Im freien Training tanzt man dann mit Betreuung durch den Tanzlehrer und Tanztrainer das gerade Erlernte noch mal durch und trifft sich anschließend zu einem Cocktail an der Poolbar oder abends zu Livemusik in den Bars und Lounges für eine entspannte Tanzrunde.
Neben dem folgend beschriebenen Standard- und Lateintanzprogramm der Tanzreise sind auch die Tanzworkshops bereits im Reisepreis inklusive.

Das Tanzpaket

Lateinamerikanische- und Standardtänze

Das Tanzprogramm der Tanzreise setzt sich aus den zehn Latein- und Standardtänzen des internationalen Tanzprogramms sowie den zusätzlichen Workshops zu verschiedenen Themen und Modetänzen, den betreuten Übungsstunden und den Tanzparties zusammen.

Lateintänze: Samba, ChaCha, Rumba, Paso Doble und Jive

Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep

Der Tanzunterricht findet täglich in verschiedenen Leistungsgruppen statt und ist geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene, Hobby- und Turniertänzer (D/C und B/A/S-Klassen). Entsprechend den Niveaus der verschiedenen Tanzkurse und Gruppen werden Schritte, Technik, Figuren, Führung und Tanzhaltung unterrichtet. Der Gruppenunterricht dauert meist ca. 1,5 Stunden.
Neben dem Tanzunterricht gibt ist noch reichlich Gelegenheit das Gelernte auszuprobieren in den Übungsstunden, die von den Tanzlehrern und Tanztrainern betreut werden.

  • Tanzunterricht und Tanzkurse in den Lateinamerikanischen- und Standardtänzen in verschiedenen Leistungsgruppen. Das Tanzprogramm mit den genauen Uhrzeiten für alle Tanzeinheiten erhalten Sie zu Anfang jeder Tanzreise.
  • Für Anfänger, Hobbytänzer oder Turniertänzer
  • Tanzparties und Übungsabende mit vielen Tanzrunden
  • besonders viele Tanzgelegenheiten in den Bars und Lounges bei Livemusik oder DJ
  • freies Training mit Betreuung und weitere Übungsmöglichkeiten
  • Workshops zusätzlich zum täglichen Gruppenunterricht

zusätzliche Workshops auf dieser Reise (inklusive)

Salsa, Bachata & Merengue

Karibisches Tanzgefühl zu bewegenden Rhythmen. Unterrichtet werden für Anfänger Grundschritte, erste Figuren, Körperaufbau und Tanzhaltung.
Für Fortgeschrittene gibt es weitere Figuren, Technik und Musikgefühl werden verfeinert. Diese drei karibischen Tänze sind leicht zu erlernen und machen viel Spass - Partnerwechsel oder Rueda inklusive. Danach kann man das Gelernte noch im freien Training in Ruhe durchtanzen und üben oder gleich am Tanzabend anwenden.

Discofox

Der Allround- und Partytanz, der von Festen und Bällen aller Art nicht mehr wegzudenken ist.
Praktisch: Diesen Tanz kann man zu fast jeder Tanzmusik im 4/4 Takt tanzen.
Unterrichtet werden Basics und Figuren. Tips und Tricks zu Technik und Schnelligkeit. Gleich am Abend passt dieser Tanz bestens zum Tanztreff!

Führung

Ganz wichtig, um sich harmonisch miteinander auf dem Parkett zu bewegen: Thema Führung und damit zusammenhängend Körperaufbau, Haltung und Technik.
Tips und Tricks um auf der Fläche nicht nur nebeneinander, sondern auch miteinander zu tanzen!

Details

  • Zusätzlich Einzelunterricht/Privatstunden möglich (nicht im Reisepreis inklusive).
  • Das Tanzprogramm und die Trainer vor Ort können variieren.
  • Die angegeben Zeiten sind Minimumangaben, in der Regel wird das Angebot nach Verfügbarkeit vor Ort erweitert. Mehr zum Tanzprogramm hier.
Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

ReisedetailsSchiffsdetailsPreise & Buchung

  • Tanzparty am Abend
  • Tanzen lernen auf See, an Land genießen
  • Tanzparties und Tanzabende auf Tanzreisen
  • Tanzsaal für Workshops und Tanzunterricht
  • Tanztrainer einer Tanzreise

Das Tanzschiff bietet seinen Gästen alles, was man von einem Luxus-Kreuzfahrtschiff erwartet: hochwertige, bis ins letzte Detail durchdachte Gestaltung, kulinarische Köstlichkeiten und Unterhaltung beinahe rund um die Uhr, einen guten Service und gemütliche Tanzflächen und Bars.

Das Design mit Lichtspielen und die feinen Materialien wie Granit, venezianischer Stuck, Pergamentpapier und Muranoglas bestimmen das Ambiente an Bord. Zur Ausstattung gehören auch die weitläufigen Sonnendecks mit ausfahrbarem Glasdach, das 4D Kino, das Casino, das dreistöckige Theater und vieles mehr.
Natürlich befindet sich auch das Samsara Spa, das Wellnesscenter, an Bord. Die schöne Atmosphäre sowie orientalische Anwendungen garantieren auf 3.500m² Momente der Ruhe und Erholung.
Großzügige Tanzflächen und Livemusik in den Bars und Lounges bieten dazu den perfekten Rahmen für einen Tanzurlaub auf See. Willkommen an Bord!

Kabinen zum Wohlfühlen

Warme Farben und harmonisches Design zaubern Wohlfühl-Atmosphäre in die Kabinen, die bei bestmöglicher Raumausnutzung modern und funktionell eingerichtet sind. Auch in punkto Bequemlichkeit werden sie jeder Anforderung gerecht.

Beste Qualität und höchster Komfort: die Bettdecken und Kissen in den Kabinen an Bord der Schiffe werden regelmäßig erneuert.
Besonderen Luxus bieten die Kabinen mit Privatbalkon, auf dem man frühstücken und unvergessliche Aussichten genießen kann.

  • Frühstück auf Wunsch in der Kabine*
  • Kabinen-Service rund um die Uhr*
  • Individuell regulierbare Klimaanlage
  • Interaktives Fernsehen mit Videos*
  • Satelliten-TV, Minibar, Safe, Fön
  • WiFi Internet auf den Kabinen*

  * Extraservice gegen Bezahlung.

 

Gaumenfreuden

An Bord erleben Sie die ganze Welt der Kochkunst mit herrlichen und spektakulären Speisen. Frühstück, Mittagessen, Snacks und Gebäck, Dinner, Mitternachtsbuffet und zudem tagsüber kleine Leckereien wie Häppchen oder Eis - die Vielfalt ist überwältigend.

Italienische Küche, internationale Gerichte und ein täglich wechselndes Themenbuffet mit typischen Speisen aus dem Orient, aus Mexiko, Spanien oder Griechenland bieten immer wieder neue Geschmackserlebnisse. Auch Vegetarier und Diabetiker finden hier das Passende. Ein ganz besonderer Genuss sind auch die Galaabende mit ihren raffinierten Spezialmenüs. Auf keine Fall versäumen sollten Sie das spektakuläre Mitternachtsbuffet "Magnifico" - die Vielfalt an Desserts und anderen Köstlichkeiten ist kaum zu übertreffen - ein Augen- und Gaumenschmaus zugleich.

Die Schiffsdaten

Mit 92.720 Tonnen und 294m Länge zählt die 2010 vom Stapel gelaufene DELIZIOSA zu den mittelgroßen und damit übersichtlichen Kreuzfahrtschiffen. Insgesamt 1130 Kabinen auf 14 Gästedecks. Die Details: ...

vier  Restaurants inkl. Clubrestaurant, elf Bars inkl. "Cigar Lounge" und der "Coffee & Choclate Bar" sorgen für das leibliche Wohl.
Für Sport und Entspannung: drei Swimming Pools, davon einer mit ausfahrbaren Dach, vier Whirlpools und großer Wasserrutsche, Sportplatz, Joggingparcours im Freien, Fitnesscenter auf 3.500m² mit verschiedenen Räumen für die Anwendungen, Sauna und türkisches Dampfbad.
Für die Unterhaltung: Theater über 3 Decks, 4D Kino, Grand-Prix-Rennwagen Simulator, Spielcasino und Discothek, Internet-Cafe, Shopping-Center, das Spielzentrum Mondovirtuale, und natürlich die vielen Tanzgelegenheiten.

Baujahr 2010
Passagiere 2.826 (inklusive Oberbetten)
Besatzung 934
Kabinen 1.130 (8 behindertengerecht)
Tonnage 92.720 t
Länge 29.4 m
Breite 32.3 m
Decks 17 (14 Gästedecks)
Maximale Geschwindigkeit 23 Knoten
Kreuzfahrt Geschwindigkeit 21,5 Knoten

Unterhaltung und Abendprogramm

Die Nächte bieten für jeden Geschmack und Temperament eine Abwechslung - ob Tanz oder Theater, Casino, Café mit Live-Musik oder Diskothek: Abend für Abend kann man sich ein persönliches Unterhaltungsprogramm zusammenstellen.

Das elegante Theater über mehrere  Decks bietet allabendlich Shows mit internationalen Künstlern. Der wöchentliche Spielplan präsentiert verschiedene Genres wie Musical, Kabarett, Gesang, modernes Varieté mit Akrobaten, Zauberkünstlern und vieles mehr. Ob man bei Walzerklängen eine Runde auf dem Parkett dreht oder bei Rock'n'Roll in Stimmung kommt - an jeden Abend kann man bei Live-Musik in den Tanzsälen bis in den frühen Morgen hinein feiern.
Oder man genießt die prickelnde Spannung beim Roulette, Black Jack oder an den Slot Machines.

Unterhaltung: Theater Colosseo, Puccini Lounge/Ballsaal, Panorama Lounge, Raum zum Kartenspielen, Casino San Remo (Black Jack-Tische, Roulette, Slotmachines, Würfeltisch, Poker)

  • Vielfältiges Unterhaltungsprogramm mit Spielen und Sport
  • Live-Musik & Piano Bar in verschiedenen Bars und Lounges mit Tanzmusik
  • Theatervorstellungen
  • Diskoabende
  • Themenpartys
  • Bibliothek und Kartenraum
  • Casino und Bingo (gegen Gebühr)

Wellness und Fitness zum Wohlfühlen

Das Samsara Spa ist ein wahres Paradies für Wellness-Freunde. Über zwei Decks erstreckt sich die Wohlfühl-Oase des Schiffes und spendet durch großzügige Fenster einen atemberaubenden Blick auf das Meer.

Viele Anwendungen im Samsara Spa sind inspiriert von den Ayurveda-Lehren, einer traditionellen indischen Heilkunst, die mit den neuesten Kenntnissen der Forschung weiterentwickelt wurde. Das fernöstliche Interieur des Samsara Spas verbindet die spirituelle Atmosphäre Indiens mit der Eleganz Indonesiens und den Traditionen Japans.

Um Körper, Seele und Geist in Einklang zu bringen, stehen im Wellness-Center zahlreiche Anwendungen zur Wahl. Die Thalassotherapie verbindet eine sanfte Massage durch Luftströme mit einem entspannenden Bad im 33 Grad warmen Wasser. Samtweiche Haut erzielt die Behandlung mit Heilerde, ein antikes, orientalisches Ritual.

Seegras und ätherische Öle sind die Geheimnisse des Aromaspa-Meerbades, das revitalisierend auf Körper und Geist wirkt. Das Samsara Spa verfügt auch über eine Sauna, die den Körper hervorragend auf die Anwendungen vorbereitet.
Erfrischend wirkt das Türkische Bad, das nach Eukalyptus-, Rosmarin- und Lavendelessenz duftet. Für den anspruchsvollen Wellness-Genuss bietet das Samsara Spa außerdem die Möglichkeit, VIP-Anwendungen in einem separaten Raum zu genießen.
Beauty-Anwendungen wie Kopfmassagen, indische Maniküre und Pediküre sind ebenfalls buchbar. Mit einem faszinierenden Panorama-Meeresblick lädt der Wintergarten zum Entspannen ein und bildet die ideale Umgebung, um die Seele baumeln zu lassen. Das Japanische Teehaus präsentiert eine hervorragende Auswahl an Ayurveda-Tees.
Ein separater Sportbereich mit Aerobic-, Spinning-, Yoga- und Pilateskursen sowie Fitnessgeräten von Technogym komplettiert die vielfältige Angebotspalette.

Das komfortable Spa kann von den Gästen der Samsara-Kabinen und –Suiten kostenfrei genutzt werden. Andere Passagiere wählen zwischen einer Tageskarte und einem Pass für den gesamten Aufenthalt, um die Leistungen und Einrichtungen des Wellness-Centers in Anspruch zu nehmen.
Für alle Passagiere ist der Fitness-Bereich mit angrenzender Sauna frei zugänglich.

Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

ReisedetailsTanzpaketPreise & Buchung

  • Tanzschiff der ROYALDANCE Tanzreise, die Mediterranea
  • Tanzreise in die Karibik
  • Gourmetfreuden an Bord
Kategorie wählen Kabinentyp (zur Kabinenbeschreibung) Preis in EUR
pro Person für
8 Tage / 7 Nächte *
1049,-
1149,-
1259,-
1399,-
1499,-
1599,-
auf Anfrage
auf Anfrage
zum Nachschlagen: die Schiffsdetails, das Tanzprogramm
  • Einzelkabinenzuschlag plus 80%.
  • 3. und 4. Oberbett (nicht in allen Kabinen verfügbar) minus 50%.
  • Kinder (max.2) in Kabine der Eltern bis einschl. 17J sind inklusive.
  • Treibstoffzuschlag für Erwachsene*** ist inklusive.
  • Preise freibleibend und vorbehaltlich Änderungen.

Anreiseinformationen:

  • Anreise per Fernreisebus aus Deutschland: Bereits ab 158 Euro. Busanreise auf einer eigenen Seite (PDF).  
  • Anreise per Fernreisebus aus Österreich/ Schweiz auf Anfrage möglich.
  • Anreise mit eigenen PKW: bewachter Parkplatz direkt am Hafen buchbar: ca. 12,50 Euro pro Tag.  
  • Anreise per Flugzeug aus Deutschland: Flug inkl. Transfer zum/vom Schiff pro Person: ab 400,- Euro. Kinder bis einschl. 11 Jahren: ab 310,- Euro, Kinder bis 2 Jahre: 38,- Euro.
    Es handelt sich hierbei um Sonderflugpreise mit begrenztem Kontingent. Flüge sind nur nach Verfügbarkeit buchbar.  
  • Buchung von Flügen zu tagesaktuellen Preisen auf Anfrage möglich, von allen internationalen Flughäfen.

    Hinweis: Stornogebühr für Flugtickets beträgt 100% ab Tag der Buchung unabhängig von den Stornobedingungen des Passagepreises.


* Automatisch wird eine Trinkgeldpauschale der Reederei dem Bordkonto belastet, aktuell 10,- Euro pro Person und Nacht. Diese kann minimiert oder gänzlich gestrichen werden.

***Treibstoffzuschlag kann Änderungen unterworfen sein. Zuschlag laut Buchungsdatum.


Eine Reiserücktrittskostenversicherung wird empfohlen.
Es gelten die AGB der Fa. ROYALDANCE
Nicht im Reisebüro buchbar!

Leistungen im Überblick

Eingeschlossene Leistungen

  • Tanzreise mit Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • ROYALDANCE Tanzprogramm inklusive Workshops
  • Vollpension mit bis zu 5 Mahlzeiten am Tag
  • Aktivitäten an Bord
  • Kinder-Programm
  • Zimmerservice rund um die Uhr
  • Fitness-Center mit modernster Ausstattung
  • Bibliothek und Kartenraum
  • Verschiedene Nachtclubs und Shows im Broadway-Stil
  • Wasser ganztags im Buffetbereich, einige Säfte, Tee und Kaffee zum Frühstücksbuffet an Deck, Eistee am Nachmittag nach Verfügbarkeit gratis an Deck
  • Freie Teilnahme an den freien Bordveranstaltungen
  • Benutzung aller freien Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung im Ein- und Ausschiffungshafen
  • Hafentaxen und Steuern
  • Begleitung der Reise und Betreuung durch das ROYALDANCE Team
  • deutschsprachige Reisebetreuung an Bord

Leistungen gegen Gebühr

  • Spa- und Wellnessanwendungen
  • Internet-Café und WiFi
  • Schönheitssalon und Friseur
  • Golfunterricht
  • Fitnesstrainer & Fitnesskurse
  • Privater Tanzunterricht durch ROYALDANCE

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An-/Abreise, Transfers
  • Versicherungen 
  • persönliche Ausgaben 
  • ärztliche Behandlung 
  • Landausflüge 
  • Getränke an Bord 
  • Trinkgelder
  • Friseur, Massage und Wellnessanwendungen

Versicherungen

Für unsere Tanzreisen empfehlen wir eine Reiserücktrittskostenversicherung. Weitere Informationen zu dieser und weiteren
Versicherungen, zB. Reiseabbruch-, Reisekranken-, Reisegepäck- und Reiseunfallversicherungen hier folgend als PDF.
Und hier geht's direkt zum Versicherungsabschluss.

Preistabelle zu den Reiseversicherungen von TravelSecure

 Preistabelle zu den Reiseversicherungen von TravelSecure

Preistabelle zu den Reiseversicherungen der HanseMerkur

 Preistabelle zu den Reiseversicherungen der HanseMerkur für Gäste
 mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands

Produktinformationen zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung

 Produktinformationen zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung

Produktinformationen zur Auslandsreisekrankenversicherung

 Produktinformationen zur Auslandsreisekrankenversicherung

Produktinformationen zur Reiseunfallversicherung

 Produktinformationen zur Reiseunfallversicherung

Produktinformationen zur Reisegepäckversicherung

 Produktinformationen zur Reisegepäckversicherung

Produktinformationen zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung der HanseMerkur

 Produktinformationen zur Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung der HanseMerkur

Copyright 2017 Impressum | AGB | Datenschutz ROYALDANCE Tanzreisen ist Sponsor und Partner des Tanzsports Tanzreisen und TanzsportTanzen und ReisenFacebook   YouTube   Twitter   GooglePlus   Instagram