Header

23.11.2018 13:17

TANZSPIEGEL - ROYALDANCE geht wieder auf Reisen

Seit nunmehr sechs Jahren unterstützt das in München ansässige Unternehmen ROYALDANCE Tanzsportreisen ununterbrochen Tanzsport Deutschland als Sponsor und Kooperationspartner. Unter Leitung der ...

TANZSPIEGEL - ROYALDANCE geht wieder auf Reisen

TANZSPIEGEL - ROYALDANCE geht wieder auf Reisen

Seit nunmehr sechs Jahren unterstützt das in München ansässige Unternehmen ROYALDANCE Tanzsportreisen ununterbrochen Tanzsport Deutschland als Sponsor und Kooperationspartner.

Unter Leitung der Geschäftsführer Nadja Schlemm und Peter Bolbrinker wurde das Unternehmen 2004 gegründet und hat sich zu einem führenden Anbieter von Reisen mit dem zentralen Schwerpunkt auf tanzsportliche Aktivitäten entwickelt.

Angeboten wird die gesamte Bandbreite an Veranstaltungsmöglichkeiten im In- und Ausland, von Reisen in Alpenhotels oder nach Italien bis zu Tanzkreuzfahrten nach Skandinavien, ins Mittelmeer oder sogar in die Karibik. Feiertagsreisen, Bälle und Silvester/Osterangebote sind regelmäßig wiederkehrende Highlights.

Für Einzelreisende gibt es die Möglichkeit, sich vorher Tanzpartner „organisieren“ zu lassen, Gruppenreisen, auch für Singles, sind ein wesentlicher Bestandteil des Angebots.

Bei der Gestaltung der Reisen profitieren die Veranstalter von ihrer langjährigen Erfahrung als Turniertänzer, Trainer und Tanzschulinhaber (Tanzschule Matschek in München) und können sich so auf jede gewünschte Form der Teilnahme an den Reisen einstellen und von „nichts“ mehr überrascht werden.

Das mehrsprachige Team besteht aus ausnahmslos gut ausgebildeten Tanzlehrern, ehemaligen S-Klasse- oder Profitänzern und wird ständig durch interessierte Hospitanten und neue Mitarbeiter aus der Tanzsportszene ergänzt. Bewerbungen sind jederzeit möglich. Zahlreiche erfolgreiche Tanzsportlerinnen und Tanzsportler des DTV sind bereits für das Unternehmen tätig gewesen.

Seinen Schwerpunkt legt ROYALDANCE auf die Qualität der Angebote, so durch ständige Überprüfung der kooperierenden Hotels, Kreuzfahrtschiffe und Partnerunternehmen, die Auswahl hochwertiger Aktivitätsprogramme außerhalb der tanzsportlichen Aktivitäten sowie eine hohe Qualifikation der Mitarbeiter und Reisebegleiter.

Inhaltlich gibt es keine Grenzen. Das Standard- und Lateinrepertoire wird durch Workshops in Modetänzen und Fitness ergänzt. Themenworkshops werden um freies Training und Privatunterricht erweitert.

Es besteht also aus verschiedenen Gründen eine sehr enge Bindung von ROYALDANCE Tanzsportreisen an den DTV. Der Verband freut sich sehr über einen solchen Premiumpartner an seiner Seite.

Nähere Information finden sich unter www.tanzkreuzfahrten.de. Tanzsport Deutschland veröffentlicht regelmäßig entsprechende Angebote über seine sozialen Netzwerke.

20181123_Artikel_Tanzspiegel_Royaldance231118_01.pdf1.4 M

Copyright 2019 Impressum | AGB | Datenschutz ROYALDANCE Tanzreisen ist Sponsor und Partner des Tanzsports Tanzreisen und TanzsportTanzen und ReisenFacebook   YouTube   Twitter   Instagram