Header

Tanzkreuzfahrt

Spätsommer im Mittelmeer

Savona - Marseille - Malaga - Cádiz
Lissabon - Valencia - Barcelona - Savona
11 Tage auf der MEDITERRANEA****
15.10. - 25.10.17
  • Tanzkreuzfahrt westliches Mittelmeer im September 2016
  • ROYALDANCE Tanzreise nach Spanien
  • ROYALDANCE Tanzreise nach Portugal

In der mediterranen Spätsommersonne geht es auf dieser Tanzreise zu den beliebtesten Häfen des westlichen Mittelmeers. Von Savona führt die Reise nach Frankreich, in das quirlige Marseille. Nach dem südspanischen Malaga mit seiner prachtvollen Architektur geht es durch die Meerenge bei Gibraltar nach Cadiz, dem 'Tor zu Sevilla'. Hier kann man durch die farbenprächtigen Märkte und Gassen flanieren bevor es nach Lissabon weitergeht, der Hauptstadt von Portugal. Lissabon kann zwei Tage lang genießen und erleben, wir bleiben über Nacht im Hafen.

Im spanischen Valencia ist bereits die Einfahrt in den Hafen beeindruckend.
Barcelona, Spaniens Architektur- und Shoppingmetropole ist der letzte Stopp auf dieser Tanzkreuzfahrt.

Dabei bietet das Tanzschiff MEDITERRANEA mit den großzügigen Tanzsälen beste Voraussetzungen für das umfangreiche Tanzprogramm: Sobald das Schiff den Hafen verlässt wird getanzt! Unterschiedliche Kurse und Workshops in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen sowie freies Training oder Einzelunterricht tragen zum Tanzvergnügen genauso bei wie die abendlichen Tanzveranstaltungen und Tanzparties.

An Bord genießt man die kulinarischen Köstlichkeiten, die Abendshows, das Freizeitprogramm, den Swimmingpool und zahlreiche Sportmöglichkeiten. Eine erlebnisreiche Seereise im Spätsommer mit dem Lieblingshobby Tanzen kombiniert - Willkommen an Bord!

Savona

Savona (Italien) an der Riviera, drittgrößte Stadt in Ligurien, war schon sehr früh besiedelt und ist Start- und Zielhafen dieser Tanzreise. Mit dem ausgehenden Mittelalter und ...

... der Renaissance bildete der Stadtstaat Savona eine wichtige Handelsmacht. Die Markgrafen von Savona nahmen am ersten Kreuzzug teil und mehrere Päpste hatten hier ihre Hausmacht.

1528 wurde der Hafen der Stadt durch genuesische Schiffe zerstört, die Stadt kam unter die Herrschaft der Genuesen. Nach dem Niedergang setzte erst Mitte des 19. Jahrhunderts eine Erholung der Stadt ein.

Savona ist die Anlegestelle für Fähren in Richtung Korsika und natürlich ein Start- und Zielpunkt für zahlreiche Kreuzfahrtschiffe.
Interessant ist ein Spaziergang durch die historische Altstadt.

Marseille

Marseille (Frankreich) ist die älteste französische Stadt, die mit den 26 Jahrhunderten ihres Bestehens Tradition und Moderne vereint. Die Stadt ist stark von ihrer Vergangenheit geprägt und fördert immer wieder die Relikte von ...

... ehemaligen Bauten zutage, die im Laufe der Jahrhunderte dort errichtet wurden. Sie begleitet den Besucher auf einem wahren Rundgang durch die Geschichte. In dieser Stadt gibt es zahlreiche Denkmäler, Sehenswürdigkeiten und Museen zu entdecken.

Oder man flaniert die berühmte Canebière von Marseille bis zum Alten Hafen mit seinem Fischmarkt herunter, um mit dem berühmten "Ferry-Boat" zu fahren. Marseille ist nicht nur für seine bekannte Seife und Santons, die provenzalischen Krippenfiguren, berühmt, sondern auch besonders für seine köstlichen Pastis und seine berühmte Bouillabaisse.

Malaga

Malaga (Spanien) - In Malaga finden sich noch heute Bauwerke der verschiedenen Epochen. Vom römischen Theater bis zur mittelalterlichen Kathedrale, die auf den Resten einer Moschee gebaut wurde, zeigen sich im Stadtbild viele Seiten der Vergangenheit. Von dieser Perle ...

... der andalusischen Renaissance ist es nicht weit bis Grenada. Dort auf einem Hügel liegt der Palast von Alhambra, eine königliche arabische Residenz.

Interessant sind auch die Andalusischen Gärten des „Generalife“, die mit zahlreichen Terrassen und Wasserspielen ausgestattet sind.

An den zahlreichen schönen Badestrände ganz in der Nähe kann man Sonnenbaden oder verschiedene Wassersportarten betreiben.

Cádiz

Cádiz (Spanien) - Die andalusische Stadt ist Hauptort der Provinz und Bischofssitz, eine wichtige Hafenstadt und ist berühmt für ihre malerische Lage. Sie erhebt sich auf einem Kalkfelsen, der am Ende einer 9 Kilometer langen Landzunge im Golf von Cadiz aus dem Atlantischen Ozean ragt. Mit dem Festland ...

... ist sie außerdem durch eine Brücke verbunden. Bis zu 15 Meter hohe, mächtige Mauern schützen die Stadt vor den Wellen: der Tidenhub liegt normalerweise bei 2 Metern, kann aber bei Springfluten bis zu 3 Metern erreichen.

Die weißen Häuser mit den flachen Dächern, den "Miradores" und den charakteristischen Aussichtstürmchen, so wie auch die palmenreichen Parks mit der weiten Sicht auf den Ozean verleihen Cadiz eine ganz besondere Attraktivität, die der Stadt den Namen "Taza de plata"- Silbertasse beschert hat.
Cadiz ist die älteste und historisch bedeutendste Stadt der iberischen Halbinsel. Besonders sehenswert sind die Monumente und Kirchen im Stadtzentrum, besonders die Santa Caterina-Kirche, eines der Meisterwerke des Architekten Murillo, der bei der Fertigstellung dieses letzten Werkes sein Leben verlor.
Sehr schön ist auch die Kathedrale: mit ihrem Bau wurde 1722 begonnen, doch erst 1838 wurde sie fertig gestellt.

Lissabon

Lissabon (Portugal) ist eine der faszinierendsten Städte Europas und besitzt zahlreiche historische Kunstwerke, Museen und Gebäude. Die Hauptstadt Portugals erstreckt sich über das Amphitheater entlang der niedrigen Hügel und spiegelt sich im Fluß Tejo an dem Punkt, wo sich das Binnenmeer, auch 'Strohmeer' genannt, mit der Mündung des Flusses verengt. Die Ursprünge Lissabons ...

... gehen in die Antike zurück: Gemäß einer antiken Legende soll Lissabon von Odysseus auf einer seiner unzähligen Etappen der "Odyssee" auf dem Rückweg nach Itaca gegründet worden sein.

Das Wahrzeichen der Stadt ist der Torre de Belem. Inmitten des Flusses errichtet, diente der Turm dem Schutz der Hafeneinfahrt. Auch dieses Meisterwerk der manuelinischen Kunst ist eine Mischung aus romanisch-gotischem Stil mit Renaissance-Elementen und orientalischem Einfluss.

Durch die geographische Lage und die verschiedenen Einflüsse während der Jahrhunderte ist die portugiesische Küche sehr vielfältig. Ausgezeichnet sind die Fischgerichte, aber auch Fleisch, besonders Wild, sowie Aufschnitt und besonders der portugiesische Schinken sind sehr empfehlenswert.

Nicht weit von Lissabon befindet sich die königliche Sommerresidenz in Queluz. Sowohl die Architektur des Schlosses als auch die künstlerische Gestaltung der Gartenanlage gehören zu den schönsten der Welt.

Valencia

Valencia (Spanien) ist die drittgrößte Stadt Spaniens und liegt ca. 350 km südlich von Barcelona an der Mündung des Flusses Túria. Nach dem Bericht des Historikers Titus Livius wurde Valencia 138 v. Chr. gegründet. Bekannt ist Valencia auch für seine schönen Badestrände, teilweise ...

... sogar direkt in der Stadt. Hier werden zahlreiche Wassersportarten angeboten.

Lohnend ist ein Spaziergang durch die Altstadt mit ihren historischen Kathedralen, Museen und Basiliken. Eine Sehenswürdigkeit jüngeren Datums ist die Ciudad de las Artes y las Ciencias, die "Stadt der Künste und Wissenschaften", ein neu errichteter Stadtteil mit extravaganter Architektur.

Die Jardines de la Alameda und Jardines de Monforte sind romantische Parkanlagen aus dem 18. Jahrhundert. Blühende Rosenkulturen und ausgedehnte Fauna und Flora kann man in den Real-Gärten bewundern, in denen sich auch der zoologische Garten befindet. Im Botanischen Garten der Stadt gibt es eine Vielfalt exotischer Pflanzen. 

Barcelona

Barcelona (Spanien) ist die Hauptstadt Katalaniens und bietet mit ihren lebendigen ‘Ramblas’, den berühmten Promenaden und den zahlreichen Museen wie z.B. das Picasso-Museum viele Höhepunkte, die einen Besuch wert sind. Highlights: Die gotisch-katalanische Kathedrale, ...

... die mittelalterlichen Teile der Stadt, die fantastisch gestalteten Häuser wie die Sagrada Familia, die Casa Mija sowie die Casa Batló mit ihren mehrfarbigen Ziegeldächern. Herrliche Aussicht auf die ganze Stadt bietet der Hügel von Montjuich.

Beste Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den unzähligen Geschäften, Boutiquen und Märkten in der Innenstadt, die zum Shoppen und Bummeln einladen.
Für eine Stadtbesichtigung bieten sich die Hop-on Hop-off Sightseeing-Busse an, mit denen man zu den beliebten Attraktionen einfach aus- und wieder zusteigen kann.

Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

TanzpaketSchiffsdetailsPreise & Buchung

  • Route Tanzkreuzfahrt westliches Mittelmeer 2017
  • Die Reiseroute

    Tag Hafen Ankunft Abfahrt
    1 Savona (Italien) 16.30
    2 Marseille (Frankreich) 09.00 17.00
    3 Tanz & Erholung auf See
    4 Malaga (Spanien) 08.00 19.00
    5 Cádiz (Spanien) 08.00 18.00
    6 Lissabon (Portugal) 09.00
    7 Lissabon (Portugal) 14.00
    8 Tanz & Erholung auf See
    9 Valencia (Spanien) 13.00 19.00
    10 Barcelona (Spanien) 08.00 13.00
    11 Savona (Italien) 09.00

    Zeiten vorbehaltlich technischer Stops und Änderungen durch die Reederei

  • Tanzen und Urlaub in Spanien
  • Tanzferien in Barcelona

An den ganzen und halben Tagen auf See und am Abend ist Gelegenheit zum Tanzen. Die gemütlichen Tanzsäle an Bord stehen für unser Tanzprogramm zur Verfügung. Hier finden die Tanzkurse, Trainings, Workshops und Übungsstunden statt. Einen Zeitplan mit genauen Zeitangaben gibt es direkt vor Ort.
Am Abend heißt es Feiern und Tanzen auf Deck oder in den Bars und Lounges bei Livemusik und DJs.

Das gesamte Tanzpaket, die Workshops und Tanzkurse sind bereits im Reisepreis inklusive.

Das Tanzpaket

Lateinamerikanische- und Standardtänze

Das Tanzprogramm der Tanzreise setzt sich aus den zehn Latein- und Standardtänzen des internationalen Tanzprogramms sowie den zusätzlichen Workshops zu verschiedenen Themen und Modetänzen, den betreuten Übungsstunden und den Tanzparties zusammen.

Lateintänze: Samba, ChaCha, Rumba, Paso Doble und Jive

Standardtänze: Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfox und Quickstep

Der Tanzunterricht findet täglich in verschiedenen Leistungsgruppen statt und ist geeignet für Anfänger, Fortgeschrittene, Hobby- und Turniertänzer (D/C und B/A/S-Klassen). Entsprechend den Niveaus der verschiedenen Tanzkurse und Gruppen werden Schritte, Technik, Figuren, Führung und Tanzhaltung unterrichtet. Der Gruppenunterricht dauert meist ca. 1,5 Stunden.
Neben dem Tanzunterricht gibt ist noch reichlich Gelegenheit das Gelernte auszuprobieren in den Übungsstunden, die von den Tanzlehrern und Tanztrainern betreut werden.

  • Tanzunterricht und Tanzkurse in den Lateinamerikanischen- und Standardtänzen in verschiedenen Leistungsgruppen. Das Tanzprogramm mit den genauen Uhrzeiten für alle Tanzeinheiten erhalten Sie zu Anfang jeder Tanzreise.
  • Für Anfänger, Hobbytänzer oder Turniertänzer
  • Tanzparties und Übungsabende mit vielen Tanzrunden
  • besonders viele Tanzgelegenheiten in den Bars und Lounges bei Livemusik oder DJ
  • freies Training mit Betreuung und weitere Übungsmöglichkeiten
  • Workshops zusätzlich zum täglichen Gruppenunterricht

zusätzliche Workshops auf dieser Reise (inklusive)

Salsa

Südamerikanisches Tanzgefühl zu karibischen Rhythmen! Unterrichtet werden  Grundlagen, Figuren, sowie Technik und Musikgefühl. Ein lockerer Tanzspaß, bei dem Lebensfreude in Bewegung umgesetzt wird! Danach kann man das Gelernte noch im freien Training in Ruhe durchtanzen und üben.

Führung

Ganz wichtig, um sich harmonisch miteinander auf dem Parkett zu bewegen: Thema Führung und damit zusammenhängend Körperaufbau, Haltung und Technik.
Tips und Tricks um auf der Fläche nicht nur nebeneinander, sondern auch miteinander zu tanzen!

Discofox

Der Allround- und Partytanz, der von Festen und Bällen aller Art nicht mehr wegzudenken ist.
Praktisch: Diesen Tanz kann man zu fast jeder Tanzmusik im 4/4 Takt tanzen.
Unterrichtet werden Basics und Figuren. Tips und Tricks zu Technik und Schnelligkeit. Gleich am Abend passt dieser Tanz bestens zum Tanztreff!

Style & Präsentation

Aus der Welt des Benimms bekannt, aber hier einmal näher betrachtet:
wie bringe ich meinen Partner tänzerisch elegant auf die Tanzfläche? Wie komme ich unauffällig in eine gute Tanzhaltung und was machen eigentlich die Arme beim Tanzen?
Styling und Präsentation von Frau und Mann auf dem Tanzparkett kombiniert mit der guten Schule der Benimmregeln von Tänzern für Tänzer.

Details

  • Zusätzlich Einzelunterricht/Privatstunden möglich (nicht im Reisepreis inklusive).
  • Das Tanzprogramm vor Ort kann variieren.
  • Die angegeben Zeiten sind Minimumangaben, in der Regel wird das Angebot nach Verfügbarkeit vor Ort erweitert. Mehr zum Tanzprogramm hier.
Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

ReisedetailsSchiffsdetailsPreise & Buchung

  • Tanzreise mit Tanzprogramm in verschiedenen Levels
  • Gelegenheit zum Tanzen an Bord
  • Und Abends wird getanzt!
  • ROYALDANCE Tanzreisen weltweit

Der Luxusliner MEDITERRANEA: ein schwimmendes Ferienparadies, das keine Wünsche offen läßt. In den geräumigen Tanzsälen kann man nach Herzenslust Tanzen und Üben.
Zusätzlich gibt es an Bord zahlreiche weitere Freizeitmöglichkeiten: Pool- und Wellnessbereiche, Fitnessstudio, Boutiquen zum Einkaufen, Spielcasino, Disco und vieles mehr.
An Bord gibt es Vollpension: bis zu sechs Mahlzeiten am Tag, Buffets und mehrgängige Menüs stehen auf den Speisekarten.
Eine unvergessliche Seereise kombiniert mit Ihrem Lieblingshobby Tanzen.
Willkommen an Bord!

Die Schiffsdaten

Mit 85.700 BRT und 292m Länge zählt die 2003 vom Stapel gelaufene MEDITERRANEA zu den mittelgroßen und damit übersichtlichen Kreuzfahrtschiffen. Insgesamt 999 Kabinen, davon 620 mit privatem Balkon und 58 Suiten stehen bereit. Die Angebote im Detail: ...

3  Restaurants inkl. Clubrestaurant, 12 Bars inkl. "Cognac & Cigar" und die Weinbar sorgen für das leibliche Wohl.
Für Sport und Entspannung: 3 Swimming Pools, davon einer mit ausfahrbaren Dach, 4 Whirlpools und großer Wasserrutsche, Sportplatz, Joggingparcours im Freien, Fitnesscenter auf 1.000m² mit verschiedenen Räumen für die Anwendungen, Sauna und türkisches Dampfbad.
Für die Unterhaltung: Theater mit 1.180 Sitzplätzen über 3 Decks, Casino und Diskothek, Internet-Cafe, Shopping-Center, das Spielzentrum Mondovirtuale, und natürlich die vielen Tanzgelegenheiten.

Baujahr 2003 (Mediterranea) 2000 (Atlantica)
Passagiere 2.680 (inklusive Oberbetten)
Besatzung 897
Kabinen 1.057 (8 behindertengerecht)
Tonnage 85.619 t
Länge 292.5 m
Breite 32.2 m
Decks 15 (12 Gästedecks)
Maximale Geschwindigkeit 24 Knoten
Kreuzfahrt Geschwindigkeit 22 Knoten

Kabinen zum Wohlfühlen

Überaus komfortabel, freundlich gestaltete und dabei funktional und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet - die Kabinen bieten alle Annehmlichkeiten eines exklusiven Hotelzimmers und dazu den Reiz auf einem Schiff zu sein. Sämtliche Kabinen verfügen über ...

... ein eigenes Bad (Dusche in den Kabinen, Hydromassagewannen in den Suiten), stufenlos regulierbare Klimaanlage, Telefon für internationale Gespräche, Satelliten TV mit ausgewählten internationalen Programmen und Filmen und aktuellen Schiffsinformationen, Radio, und einen Safe. Großteils haben die Kabinen einen eigenen Balkon, wo man den Blick hinaus aufs Meer genießen kann und schon beim Frühstück die frische Luft des Ozeans und die herrliche Sonne erlebt.

Die Kabinen sind mit 2 Unterbetten, die sich zu einem Doppelbett zusammenschieben lassen, und z.T. mit 2 ausklappbaren Oberbetten ausgestattet.

 
 

Gaumenfreuden

An Bord erleben Sie die ganze Welt der Kochkunst mit herrlichen und spektakulären Speisen. Frühstück, Mittagessen, Snacks und Gebäck, Dinner, Mitternachtsbuffet und zudem tagsüber kleine Leckereien wie Häppchen oder Eis - die Vielfalt ist überwältigend. Italienische ...

... Küche, internationale Gerichte und ein täglich wechselndes Themenbuffet mit typischen Speisen aus dem Orient, aus Mexiko, Spanien oder Griechenland bieten immer wieder neue Geschmackserlebnisse.

Auch Vegetarier und Diabetiker finden hier das Passende. Ein ganz besonderer Genuss sind auch die Galaabende mit ihren raffinierten Spezialmenüs.

Auf keine Fall versäumen sollten Sie das spektakuläre Mitternachtsbuffet "Magnifico" - die Vielfalt an Desserts und anderen Köstlichkeiten ist kaum zu übertreffen - ein Augen- und Gaumenschmaus zugleich.

Unterhaltung und Abendprogramm

Die Nächte bieten für jeden Geschmack und Temperament eine Abwechslung - ob Tanz oder Theater, Casino, Café mit Live-Musik oder Diskothek: Abend für Abend kann man sich ein  persönliches Unterhaltungsprogramm zusammenstellen. Das elegante Theater über ...

... mehrere  Decks bietet allabendlich Shows mit internationalen Künstlern.
Der wöchentliche Spielplan präsentiert verschiedene Genres wie Musical, Kabarett, Gesang, modernes Varieté mit Akrobaten, Zauberkünstlern und vieles mehr.
Ob bei Walzerklängen eine Runde auf dem Parkett drehen oder bei Rock'n'Roll in Stimmung kommen - jeden Abend kann man bei Live-Musik in den Tanzsälen bis in den frühen Morgen hinein feiern.

Oder man genießt die prickelnde Spannung beim Roulette, Black Jack oder an den Slot Machines.
Unterhaltung: Theater, Grand Bar, Lounge/Ballsaal, Panorama Lounge, Sports Bar, Raum zum Kartenspielen, Casino (Black Jack-Tische, Roulette, Slotmachines, Würfeltisch, Poker)

* Vielfältiges Unterhaltungsprogramm bei Tag mit
   Spielen und Sport
* Live-Musik & Piano Bar
* Theatervorstellungen
* Diskoabende
* Themenpartys
* Bibliothek und Kartenraum
* Casino und Bingo (gegen Gebühr)

Wellness und Fitness zum Wohlfühlen

An Bord hat man nicht nur Zeit und Muße, aktiv etwas für das Wohlbefinden zu tun, sondern auch Gelegenheit dazu:  Das zweistöckige Fitnesscenter mit fantastischem Blick aufs Meer fordert den Einsatz an modernsten Sportgeräten. Ein riesiger Whirlpool sorgt ...

... nach dem Fitness- und Tanzprogramm für Erholung. Ein voll ausgestattetes Fitnesscenter mit modernsten Geräten und ein Wellnessbereich mit Spa bieten Alles, was das Herz begehrt.

Schon morgens kann man das lichtdurchflutete Fitness-Studio nutzen und unter fachkundiger Anleitung der Trainer etwas für das Wohlbefinden tun. Auch wer lieber Aerobic an der frischen Luft genießt oder Wassergymnastik in einem der 3 Pools bevorzugt, findet hier genau das Richtige.

Entspannung pur erlebt man beim Yoga-Kurs oder im Spa, einer wahren Energiequelle. Zahlreichen Wellness- und Beauty-Angebote sorgen für Entspannung.

Die Tanzreise im Detail zum Weiterlesen:

ReisedetailsTanzpaketPreise & Buchung

  • ROYALDANCE Tanzreisen im Mittelmeer
  • Unterhaltung und Abendprogramm im Tanzurlaub
  • Service an Bord einer Tanzreise
Kategorie wählen Kabinentyp (zur Kabinenbeschreibung) Preis in EUR
pro Person für
11 Tage / 10 Nächte
1099,-
1199,-
1299,-
1399,-
1499,-
1699,-
auf Anfrage
zum Nachschlagen: die Schiffsdetails, das Tanzprogramm
  • Einzelkabinenzuschlag plus 80%.
  • 3. und 4. Oberbett (nicht in allen Kabinen verfügbar) minus 50%.
  • Kinder (max.2) in Kabine der Eltern bis einschl. 17J sind inklusive.
  • Kinder (max.2) in eigener Innenkabine Classic/Premium minus 50%.
  • Treibstoffzuschlag für Erwachsene*** ist inklusive.
  • Preise freibleibend und vorbehaltlich Änderungen.

Anreiseinformationen:

  • Anreise per Fernreisebus aus Deutschland: Bereits ab 158 Euro. Busanreise auf einer eigenen Seite (PDF).  
  • Anreise per Fernreisebus aus Österreich/ Schweiz auf Anfrage möglich.
  • Anreise mit eigenen PKW: bewachter Parkplatz in Hafennähe buchbar: ca. 12,50 Euro pro Tag.  
  • Anreise per Flugzeug aus Deutschland: Flug inkl. Transfer zum/vom Schiff pro Person: ab 400,- Euro. Kinder bis einschl. 11 Jahren: ab 310,- Euro, Kinder bis 2 Jahre: 38,- Euro.
    Es handelt sich hierbei um Sonderflugpreise mit begrenztem Kontingent. Flüge sind nur nach Verfügbarkeit buchbar.  
  • Buchung von Flügen zu tagesaktuellen Preisen auf Anfrage möglich, von allen internationalen Flughäfen.

    Hinweis: Stornogebühr für Flugtickets beträgt 100% ab Tag der Buchung unabhängig von den Stornobedingungen des Passagepreises.

Getränkepakete

    Für diese Tanzreise bietet die Reederei verschiedene Getränkepaket an, die im Vorfeld gebucht werden können.
    Einen Überblick der Pakete finden Sie hier als PDF ebenso wie im Buchungsvorgang.


* Diese Tanzreise 2017 ist nicht mehr zzgl. Serviceentgelt der Reederei. Dafür wird automatisch eine Trinkgeldpauschale dem Bordkonto belastet, aktuell 10,- Euro pro Person und Nacht. Diese kann durch den Gast an Bord minimiert oder gänzlich gestrichen werden.

** Kat. AC mit sehr eingeschränkter Sicht, BC mit teilweise eingeschränkter Sicht.

***Treibstoffzuschlag kann Änderungen unterworfen sein. Zuschlag laut Buchungsdatum.


Eine Reiserücktrittskostenversicherung wird empfohlen.
Es gelten die AGB der Fa. ROYALDANCE
Nicht im Reisebüro buchbar!

Leistungen im Überblick

Eingeschlossene Leistungen

  • Tanzreise mit Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • ROYALDANCE Tanzprogramm inklusive Workshops
  • Vollpension mit bis zu 5 Mahlzeiten am Tag
  • Aktivitäten an Bord
  • Kinder-Programm
  • Zimmerservice rund um die Uhr
  • Fitness-Center mit modernster Ausstattung
  • Bibliothek und Kartenraum
  • Verschiedene Nachtclubs und Shows im Broadway-Stil
  • Wasser ganztags im Buffetbereich, einige Säfte, Tee und Kaffee zum Frühstücksbuffet an Deck, Eistee am Nachmittag nach Verfügbarkeit gratis an Deck
  • Freie Teilnahme an den freien Bordveranstaltungen
  • Benutzung aller freien Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung im Ein- und Ausschiffungshafen
  • Hafentaxen und Steuern
  • Begleitung der Reise und Betreuung durch das ROYALDANCE Team
  • deutschsprachige Reisebetreuung an Bord

Leistungen gegen Gebühr

  • Spa- und Wellnessanwendungen
  • Internet-Café und WiFi
  • Schönheitssalon und Friseur
  • Golfunterricht
  • Fitnesstrainer & Fitnesskurse
  • Privater Tanzunterricht durch ROYALDANCE

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An-/Abreise, Transfers
  • Versicherungen 
  • persönliche Ausgaben 
  • ärztliche Behandlung 
  • Landausflüge 
  • Getränke an Bord 
  • Trinkgelder
  • Friseur, Massage und Wellnessanwendungen

Versicherungen

Für unsere Tanzreisen empfehlen wir eine Reiserücktrittskostenversicherung. Weitere Informationen zu dieser und weiteren Versicherungen, zB. Reiseabbruch-, Reisekranken-, Reisegepäck- und Reiseunfallversicherungen hier:

Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung
Preise, Informationen und Leistungen als PDF.

Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung
Für Gäste mit Wohnsitz außerhalb Deutschlands.
Preise, Informationen und Leistungen als PDF.

Reisegepäckversicherung
Preise, Informationen und Leistungen als PDF.

Reiseunfallversicherung
Preise, Informationen und Leistungen als PDF.

Auslandsreisekrankenversicherung
Preise, Informationen und Leistungen als PDF.

Copyright 2016 Impressum | AGB | Datenschutz ROYALDANCE Tanzreisen ist Sponsor und Partner des Tanzsports Tanzreisen und TanzsportTanzen und ReisenFacebook   YouTube   Twitter   GooglePlus